Die kostenlose Verstorbenendatenbank von Grappt:
 

Suchen Sie nach Verstorbenen Personen und deren Lebensabschnitten in der Grappt- Verstorbenendatenbank.

Nutzen Sie kostenlos und ohne Registrierung die Verstorbenensuche von Grappt. Besuchen Sie virtuell Grabstätten oder Gedenkseiten der Verstorbenen.

In den Personendetails erhalten Sie Informationen über Leben und Familie der Verblichenen soweit diese Daten bekannt sind und eingegeben wurden.

Geben Sie Verstorbene zu deren Gedenken ein, damit diese nicht in Vergessenheit geraten.

Prüfen Sie zunächst, ob ein Verstorbener schon in der Datenbank existiert. Wenn Sie keine Übereinstimmung finden, können Sie die Daten die Ihnen persönlich bekannt sind (oder aus Grabsteininschrift, Sterbebildchen, abgeräumten Grabsteinen, Kriegerdenkmälern, Lexika etc.) hinterlegen und weitere Details eingeben.

Als Erst-Eingeber erhalten Sie das Recht der Maintainerschaft des eingegebenen Verstorbenen. Sie sind berechtigt ein Grabbild auf die Personendetailseite hochzuladen und die Daten jederzeit zu ergänzen.

Existiert ein Verstorbener schon bei Grappt, können Sie Daten zwar ändern und ergänzen, die Änderungsanfrage wird aber erst übernommen, wenn der aktuelle Maintainer dieser zustimmt.

Schreiben Sie Kondolenzen und Kommentare

Tragen Sie sich in Kondolenzbücher auf Gedenkseiten ein, geben Kommentare zu Denkmalseiten ab.

Fragen Sie einen Maintainer zu Details einer verstorbenen Person oder diskutieren Sie in einer Gruppe darüber.
 
Green Field